MUSEEN AUF DER PLASSENBURG

Das Schreibwunder Jean Paul

Jean Paul

Dieses Jahr feiern wir den 250. Geburtstag des herausragenden Dichters Jean Paul (21.03.1763-14.11.1825), dessen Leben und Wirken eng mit Oberfranken verbunden ist.

Unter dem Titel "Das Schreibwunder Jean Paul" zeigt der Kunstverein Kulmbach - gemeinsam mit den Kunstvereinen Bayreuth und Hof -  vom 16. November 2013 bis zum 26. Januar 2014 eine Ausstellung in der Hofstube der Plassenburg. Zeitgenössische Gemälde, Grafiken und vieles mehr sind der Lebensgeschichte und dem Oeuvre Jean Pauls gewidmet.

 

Die Ausstellungseröffnung findet am 16. November 2013 um 17.00 Uhr in der Großen Hofstube der Plassenburg statt.

Künstlerisch wird die Eröffnung von Cosima und Johannes Asen sowie Beka Gigauri umrahmt.

Buchvorstellung 

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren