MUSEEN AUF DER PLASSENBURG

Herzlich willkommen auf der Plassenburg


Die einstige Hohenzollernfestung hoch über Kulmbach ist das Wahrzeichen der Stadt. Die Burg beherbergt vier Museen mit abwechslungsreichen Sammlungen und spannenden Informationen zur Geschichte der Burg, der Stadt und der Region.

AKTUELLES:

Die Museen auf der Plassenburg werden geöffnet:

Gemäß der 12. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmeverordnung können Museen geöffnet werden, wenn die 7-Tage-Inzidenz von 100 im jeweiligen Landkreis unterschritten wird. Dies ist im Landkreis Kulmbach der Fall. Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass die städtischen Museen auf der Plassenburg ab 18. Mai von 10:00 bis 16:00 Uhr geöffnet sind. Telefonische Anmeldung ab 18. Mai während der Öffnungszeiten unter Tel.: 09221/947505
oder vor Ort mit Kontaktdatenerfassung. FFP 2 - Maskenpflicht.

Die Zufahrt mit dem Pkw und das Parken im gekennzeichneten Bereich des unteren Burghofs ist möglich.

 

Gratis-Schnupperführungen - die Höhepunkte aus den Museen. Hier gibt`s weitere Infos

 

 

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung